Schlosstriathlon Moritzburg 2013 11.06.2013 23:21

Moritzburger Schlosstriathlon

Die ältesten Hasen des Glocknerkönigs Jens Jankowski und Thomas Stange aus dem Zittauer Gebirge haben durch den Verschob des Glockner-Termins um eine Woche nach hinten erstmals seit 2006 den Berg ruhen lassen. Stattdessen ging es dank JJ - Bikes - Testprodukte top ausgestattet am Sonntag dem 09.06.2013 zum Schlosstriathlon-Moritzburg. Trotz des regnerischen Wetters und der eiskalten Wassertemperaturen stand das digades Racing TEAM am Start und zeigte die Farben des Teams. Jens seine Form (schnellste Radzeit 2012) konnte zwar nicht bestätigt werden, doch der Kampf unter den anderen Triathleten wurde stolz ausgetragen und es reichte am Ende für Platz 10. in der AK. Und das war nicht genug: Bereits am Samstag ging das digades Racing TEAM in der Staffelwertung an den Start. Münch, Sylvia (Schwimmerin (nicht dRT) Sebastian Bibrack (Radfahrer dRT) und Stephan Morgenstern (Läufer dRT) erkämpften Rang 20. in der Staffelwertung auf der "Halbdistanz" beim 12. Schloss-Triathlon in Moritzburg!


Kommentar eingeben